Ein Abend mit Mark Twain

MarcTwain Neckarsteinach

Nach dem Erfolg der Lesung „Vorwiegend heiter…“ zu Beginn des Jahres gastierte die Lesebühne am Neckar am 07. September zum zweiten Mal im Anna-Scherer-Haus. Textauszüge von Mark Twain wurden von der Schauspielerin Anke Sonnentag und Dr. Hans-Walter Royé lebendig, mit viel Charme und Witz vorgetragen. Beispielsweise die Schilderung eines Fußmarsches durch das Neckartal, die Beschreibung der Eigenheiten des Heidelberger Lebens, sowie die fiktiven Tagebucheinträge von Adam und Eva vom Beginn der Menschheitsgeschichte amüsierten sichtlich die Besucher. Begleitet wurde die Lesung mit Musik, die der 8-jährige Leonardo sehr professionell auf dem Akkordeon zum Besten gab.

Die KünstlerDie ZuhörerMit rund 50 Bewohnern des Seniorenparks und Bürgern aus Bammental war die Veranstaltung zur Freude des veranstaltenden Fördervereins sehr gut besucht. Auf Wunsch vieler Gäste werden wir uns bemühen, die Lesebühne am Neckar zu einer weiteren Lesung einzuladen.