Frühlingsfest

Das Bratwurst Team

Die fleißigen Helfer

Es war wieder alles gut organisiert, nur mit dem Wetter hat es nicht ganz so gut geklappt! So begann das diesjährige Frühlingsfest in den Räumlichkeiten des Anna-Scherer-Hauses, was die gute Laune der Festgäste jedoch nicht beeinträchtigte! Nach der musikalischen Eröffnung durch unsere    Oldie-Band wurden die Gäste vom Vereinsvorstand herzlich begrüßt.
Es folgten Frühlingslieder, vorgetragen vom Schul-Chor der Elsenztalschule in Bammental. Die erfrischend vorgetragenen Lieder nach dem Motto „Es tönen die Lieder, der Frühling kommt wieder“ hatte sogar Einfluss auf das Wetter! Folglich konnten die Nachmittagsveranstaltungen auf der schönen Terrasse durchgeführt werden.
Einer professionell vorgetragenen Tanzaufführung der AWO Volkstanzgruppe Bammental folgte der „Hauptdarsteller“ des Festes, Thomas Rothfuß mit seinem Programm „Lachen ist die beste Medizin – Humor & viel Musik“. Den musikalischen Ausklang übernahm in diesem Jahr der Posaunenchor Bammental.

Die VolkstänzerDer Hauptdarsteller

Flohmarkt, Kaffee & Kuchen und Osterbasar

Osterbasar_1 kZum 2. Mal veranstaltete unser Förderverein einen Flohmarkt. Angeboten wurde alles, was das Herz eines Flohmarktbesuchers höher schlagen läßt: Schmückstücke, Bilder, Glas und Porzellan, Bücher u.s.w., u.s.w.! Ein weiteres „Highlight“ an diesem Tag war die Verkaufsausstellung der Handarbeitsgruppe im Seniorenpark. Liebevoll gestaltete und professionell hergestellte Handarbeiten fanden wieder großes Interesse. Sowohl unser Verein, als auch die „Handarbeiterinnen“ waren mit dem Ergebis der Veranstaltung am 21. März sehr zufrieden. Es konnten wieder „ein paar Mark“ für den guten Zweck eingenommen werden. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen oder Torte vom gut und reichlich bestückten Buffet freuten sich die Gäste gemeinsam über die gemachten Schnäppchen. Gute Gespräche und nette Unterhaltungen gehörten ebenfalls dazu!

Osterbasar_5k   Osterbasar_4k   Osterbasar_3k   Osterbasar_2k
Ein herzliches Dankeschön gehört allen die dazu beigetragen haben, „unseren“ Senioren          wieder eine gelungene Veranstaltung anbieten zu können!

Premiere gelungen!

Uhu Spinne KomprimiertEisvogelIm wahrsten Sinne des Wortes erlebten am 13. Mai etwa 50 Gäste im Seniorenpark eine Premiere. Zum ersten Mal veranstaltete unser Förderverein einen Filmnachmittag. Der bekannte Naturfilmer Herr Hartmut Idler aus Neckargemünd erfreute die Kinobesucher mit einem Filmerlebnis der besonderen Art: „Artenvielfalt an der Elsenz“, so der Titel eines Naturfilms. Mit wunderschönen Aufnahmen und mit kompetenten und verständliche vorgetragenen Informationen wurden die Zuschauer überrascht. Es war erstaunlich zu sehen, was die Natur unserer Heimat zu bieten hat! Alle Gäste unseres Vereins waren begeistert, manche hätten sich den Film gern noch einmal angesehen. Offensichtlich hatte Herr Idler auch Spaß am Filmnachmittag im Seniorenpark, denn er versprach im nächsten Jahr mit einem neuen Film wieder zu kommen. Einen recht herzlichen Dank möchten wir an dieser Stelle an Herrn Idler richten!

Bastelkurs Osterdekoration

2015 Bastelkurs Osterdekoration_3Bastelkurs Osterdekoration_5Auch in diesem Jahr lud unser Förderverein die Senioren zum Basteln verschiedener Osterdekorationen ein. Mit viel Freude und Spass wurde unter der liebevollen und kompetenten Anleitung von Frau Braun geklebt, gemalt und gestaltet. Die Teilnehmer des Bastelkurses kamen dieses Mal aus dem Bereich der Tagespflege. Die hergestellten „Kunstwerke“ konnten mit nach Hause genommen werden. Neben dem Bastelvergnügen während der Zeit im Anna-Scherer-Haus gab es somit auch eine kleine Überraschung für die Angehörigen daheim.

« vorherige Seite